Mittwoch, 17. September 2014

Studie zu Künstlerportrait Nr.7
Andreas Maier, Autor
Frankfurt 2014
Mischtechnik auf Aquarellpapier, 60 x 40 cm

Aus seinem Zyklus "Ortsumgehung" hat Andreas Maier im Suhrkamp Verlag bisher "Das Zimmer, "Das Haus" und "Die Straße" veröffentlicht.
Andreas Maier macht uns mit seinem Erinnerungsportrait ein großes Geschenk. Mit einer klaren, präzisen Sprache drängelt er sich in unsere Köpfe. Durch seine erzählende Figur hindurch erinnert der Autor eine ganze Generation an Weite und an Enge aus Kindheitstagen, an zeitloses Sein und Ohnmacht vor den Anderen. Humorvoll, aber unerbittlich zwingt er uns unter die eigene Haut.

Danke, Andreas Maier, für das beeindruckende Treffen mir Ihnen im Seehof Goldegg.