Sonntag, 29. November 2015

Mittwoch, 25. November 2015

Die Frau im Garten
Mischtechnik auf Papier 2015
40 x 26,3 cm



Sonntag, 22. November 2015

Sonntag, 15. November 2015

Die ausgewanderte Tante
Puerto Rico 1987
Öl auf Leinwand 2015
60 x 71 cm



Mittwoch, 11. November 2015

Sonntag, 8. November 2015

Nr.920
























Neulich loggte ich mich morgens mit meinem Passwort in den Computer ein aber der Bildschirm blieb schwarz. Ich dachte das geht dann wohl doch nach einer Weile wieder weg aber nee der Bildschirm blieb schwarz. Mein Mann meinte dazu: typisch Windows. Ich muss sagen dass die Login-Seite von Windows 10 auch nicht unbedingt meinen Morgen erheitert. Rechts vom Eingabefeld erscheint eine Art Fenster und durch dieses Fenster flutet deprimierendes Licht. Das Besondere an dem Fenster ist nämlich das FensterKREUZ denn dieses FensterKREUZ macht aus dem hereinflutenden Licht erst deprimierendes Licht. Wäre da kein KREUZ  hätte das hereinflutende Licht möglicherweise das Verheißungsvolle und Ermunternde eines frühen Sommertages aber so mit dem KREUZ erwarte ich eher dass gleich jemand an meine Zellentür hämmert und mir durch eine Klappe den Blechnapf reicht. Wahrscheinlich findet Windows das irgendwie witzig oder so. Wie auch immer jedenfalls starrte ich den Tag über meinen schwarzen Bildschirm an und dachte Schwarz ist ja eigentlich auch eine schöne Farbe oder.

One morning some time ago the monitor of my computer didn´t react after I had passed the Log In. The screen didn´t show anything, it just remained black. At first I thought this would be only temporarily but actually the screen kept black. After a while however I was really upset but as my husband passed by and mentioned the black screen he just remarked: Typically WINDOWS. I have to admit that WINDOWS´ login-design doesn´t in fact encourage me in the morning. First one bothering element is some kind of WINDOW that appears at the right of the input field. But it´s the CROSS within this window actually that´s DEPRESSING for it transforms the bright light while entering into something DEPRESSIV. Without the CROSS you would associate the light with the beginning of an early summer morning conveying a feeling of hope that this day might become a day full of pleasure, success, glory... something like this. But because of the CROSS I imagine some prisoner waiting for his tin cup to be passed threw the opening of his cell door. I suppose WINDOWS thinks this funny. Anyway that day I gazed at the black screen of my computer reflecting about the colour black. At least black is also a beautiful colour, isn´t it? 


Mittwoch, 4. November 2015

Auftragsarbeit
Der Zwieback
Öl auf Rupfen 2015
60 x 45 cm

Montag, 2. November 2015











85 Künstlerinnen und Künstler präsentieren auf der Kunstmesse Regensburg
ihre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Zeichnung, Objekt, Skulptur,
Installation und Performance.
+ Gast-Künstler + Begleitprogramm + Lesung + Performance + Party + Gastronomie
Tagesticket 5 € inkl. Katalog

Ich werde mit einigen Bildern aus der Serie HEIMAT dabei sein und freue mich, 
euch dort zu treffen.

Öffnungszeiten: 
FR 10-20 UHR 
SA 10-22 UHR
SO 10-18 UHR

Sonntag, 1. November 2015

Nr.919

















Vor dem Schlafengehen lerne ich englische Vokabeln. So in fremde Sprache eingehüllt schließe ich gewappnet meine Augen. Wenn dann die Ungetüme der Nacht kommen um ihren Unfug mit mir zu treiben bewerfe ich sie unerschrocken mit englischen Wörtern.

Before I go to bed I keep practising English vocabularies. Thus cloaked into a foreign language I´m prepared for the night and I fall asleep. When the spectres of the night appear with intend to bother me I intrepedly pelt them with English Words.